Setting

BitSquad spielt in den Tiefen des Internets, in denen sich die Spieler auf einem großen, verbundenen Netzwerk aus Leiterbahnen und Chips bewegen. Es werden Log-Dateien auf dem Schwarzmarkt gehandelt, die Spuren von illegalen Machenschaften beinhalten und den Internetanbietern viel wert sind. Ziel des Spiels ist es die feindlichen Datenpakete zu zerstören und von ihnen Log-Dateien zu erbeuten.

Völker

BitSquad

Der BitSquad ist eine Spezialeinheit, die für die Sicherheit im Internet sorgt. Im Laufe der Jahre haben die Internetanbieter diese engagiert, um für Recht und Ordnung im Internet zu garantieren und die Übermacht der Datenpakete zu unterbinden. Das BitSquad umfasst die fünf verschiedenen Einheiten Trooper, Defender, Carrier, Supporter und Destroyer, die alle spezielle Aufgaben innerhalb des BitSquad übernehmen.

Datenpakete

Die Datenpakete sind Gauner des Internets. Sie tragen Viren und Trojaner mit sich herum und führen für ihre bösen Meister die Drecksarbeit aus. Bei sich führen sie Log-Dateien, in denen dunklen Machenschaften dokumentiert sind, weswegen sie auch mit aller Gewalt versuchen diese zu verteidigen bzw. vom BitSquad wieder zu erlangen.

Konflikt

In den Tiefen des Internets überleben nur die stärksten, klügsten und schnellsten. Im ewigen Kampf gegen die Datenpakete steht nur eine kleine Gruppe, der BitSquad! Und es liegt in der Hand des Spielers, den Konflikt für immer zu beenden!

Kurzprofil

  • Rundenbasiertes Strategiespiel
  • Kampf gegen Datenpakete
  • Action und Spielspaß

Story

Unterstütze den BitSquad bei seinem erbitterten Kampf um die Log-Files und besiege dabei den Aufstand der Datenpakete!